Premium Kollagen – marines Kollagenhydrolysat

CHF26,50

zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
  • marines Kollagen-Hydrolysat von höchster Qualität
  • 2000 Da, niedrige Pulverdichte
  • Gute Löslichkeit
  • exzellente Bioverfügbarkeit
  • leckerer orangiger Geschmack
  • enthält zusätzlich Chondroitin, Glucosamin und Bambusextrakt
  • mit Vitamin C, B2, B3, B6, Biotin, Selen und Zink
  • eine Tagesdosis (12,5g) enthält 10g reines Kollagen-Hydrolysat
  • eine Dose enthält 375g und reicht für 30 Tage
  • für aktive, schönheitsbewusste und ältere Menschen
Artikelnummer: 701 Kategorien: , ,

Beschreibung

Dailyyours Premium Kollagen

marines Kollagenhydrolysat in Pulverform mit leckerem Orangengeschmack

Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein bei Säugetieren. In unserem Körper macht es ca. 30 % des gesamten Körperproteingehalts aus. Kollagen besteht aus drei langen Ketten mit jeweils über 1000 Aminosäuren. Diese werden zu einer Dreifachhelix zusammengewickelt, die den Aufbau länglicher Fibrillen ermöglicht. Dieses fibrilläre Kollagen kommt in unserer Haut, den Sehnen, Faszien, Knochen, Gefäßen und inneren Organen vor. Allein 50 % der Proteine unserer Knorpel bestehen aus Kollagen (Typ II). Kollagen gewährleistet die Unversehrtheit, Elastizität und Stärke des Bindegewebes unseres Körpers und hält somit unsere Haut, Knorpel und Knochen jung, in Form und funktional.

Kollagen hat beim Menschen eine lange Geschichte

Vor Jahrhunderten wurde es aus Rinder- oder Schweineknochenbrühe gewonnen, um jeden Teil des Tieres zu nutzen und nichts zu verschwenden. Unsere Vorfahren haben auch schnell den Wert dieses Proteins verstanden. Im 12. Jahrhundert riet die Äbtissin und Gelehrte Hildegard von Bingen den Menschen, sich von Gelenkbeschwerden zu befreien, indem sie Brühe aus Kälberfüßen einnahm – eine reichhaltige Kollagenquelle. Es wird auch angenommen, dass Napoleon ein großer Fan war und seine Truppen mit dieser nahrhaften Zutat versorgte.

Kollagen für die Haut

Kollagen stellt 75 % der Trockenmasse der Haut dar. Als ein Schlüsselbaustein der Hautstruktur stellen die Kollagenfasern die Infrastruktur für Elastin, das die Elastizität der Haut aufrechterhält, sowie für Hyaluronsäure zum Binden von Feuchtigkeit dar.

Kollagen für die Sehnen

Sehnen sind starkes Faserbindegewebe, das die Muskeln mit den Knochen verbindet. Während der Muskelkontraktion besteht die Aufgabe der Sehnen in der Übertragung von Kräften und dem Widerstehen von Spannung. Die Sehnen enthalten 85 % Kollagen.

Kollagen für die Gelenkknorpel

Schmerzen in den Gelenken

Gelenkknorpel bestehen aus Zellaufbaublöcken (Chondrozyten), die eine extrazelluläre Matrix produzieren, die aus Kollagen und Proteoglykanen bestehen. Kollagenfasern machen bis zu 70 % der Knorpel aus und sind für deren Struktur und Stärke verantwortlich, während Proteoglykane als Schmiermittel für das Gelenk dienen.

Kollagen für die Knochen

Kollagen stellt rund 90 % der organischen Knochenmasse dar und bietet den strukturellen Rahmen, auf dem Kalzium und andere Mineralien verankert sind. Auch sorgen Kollagenfasern für mehr Knochenflexibilität.

Ab 30 Jahren produziert unser Körper weniger Kollagen

Der Verlust von Kollagen ist ein natürlicher Prozess, jedoch können auch andere Faktoren, wie z. B. die Bestrahlung mit UV-Licht, Umweltverschmutzung und der Lebensstil zu vorzeitigeren oder intensiveren Alterserscheinungen führen. Dieser Kollagenabbau lässt unsere Haut dehydrieren und dünner werden. Verschiedene Anzeichen der Hautalterung sind die Folge. Dieser Prozess startet mit etwa 30 Jahren und beschleunigt sich ab dem 40. Lebensjahr. Wenn Kollagengehalt und Mineralien in unseren Knochen abnehmen, werden diese allmählich zerbrechlicher und brüchig. Auch die Gelenkknorpel nutzen sich mit dem Alter ab, was ihre Funktion beeinträchtigt. Die Bewegung der Gelenke wird beschwerlich, so dass es schwieriger für uns wird, im Alter aktiv zu bleiben. Der Verlust von Kollagen im Alter bedeutet auch den allmählichen Verlust von Kollagen im Bindegewebe, das die einzelnen Muskelfasern zu einem starken und funktionstüchtigen Muskel vereint. Der Alterungsprozess ist mit abnehmender Muskelkraft und -funktion verbunden, was unser Gleichgewichtsgefühl, unseren Gang und die allgemeine Mobilität beeinträchtigt.

Dailyyours Premium Kollagen ist dafür konzipiert, Deinen Körper mit hoch bioverfügbarem Kollagen aus 100% natürlicher Quelle zu unterstützen. Zudem enthält unser Premium Kollagen nebst verschiedenen B-Vitaminen ausserdem Vitamin C, Glucosamin, Chondroitin, Zink, Selen und Silizium aus wertvollem Bambusextrakt.

Dailyyours Premium Kollagen ist perfekt für eine normale Knorpel- Haut und Knochenfunktion. Und ausserdem schmeckt es lecker 🙂

Die grossen Vorteile von marinem Kollagen

Die Wirksamkeit von Schweinekollagen wurde bisher nur wenig erforscht und Hühnerkollagen ist aufgrund von Krankheiten für den menschlichen Verzehr zu riskant. Daher verwenden die meisten Hersteller Kollagen aus Fisch oder Rindern. Marines Kollagen aus Fisch enthält im Gegensatz zu Rinderkollagen neben Kollagentyp I auch den Kollagentyp II.

Mit Kollagen Typ I können wir unsere Haut, Knochen und Sehnen unterstützen, während Kollagen Typ II eine vorteilhafte, kohäsive Wirkung auf Knorpel und Augen hat.

Weshalb Du marines Kollagen-Hydrolysat einnehmen solltest

Die Hydrolyse ist ein spezielles Verfahren, bei dem Kollagen abgebaut wird, was zu Kollagenpeptiden mit niedrigerem Molekulargewicht führt. So wird ihre Absorption in Deinem Körper noch leichter. Aufgrund seiner leichteren Absorption und Verdaulichkeit ist marines Kollagen-Hydrolysat (Fischkollagenpeptide) besonders geeignet für Menschen mit Magen- oder Darmbeschwerden oder für Menschen mit Autoimmunerkrankungen. Fischkollagenpeptide belasten daher aufgrund ihrer besseren Bioverfügbarkeit unser Verdauungssystem viel weniger und es ist die am einfachsten verdauliche und am besten absorbierbare Lösung für den Kollagenersatz. Die Kollagenpeptide werden im Körper in Di- und Tripeptide, sowie freie Aminosäuren aufgespaltet. Diese gelangen über den Dünndarm ins Blut und werden von dort an die Stellen im Körper transportiert, wo sie gebraucht werden (Haut, Knorpel etc.)

Weshalb enthält Dailyyours Premium Kollagen Vitamin C?

Vitamin C erhöht die Kollagenproduktion. Deshalb haben wir unserem Premium Kollagen bereits etwas Vitamin C zugesetzt.

Was ist in Dailyyours Premium Kollagen sonst noch enthalten?

Unser Kollagen enthält, nebst Vitamin C, weitere wichtige Co-Faktoren, wie Vitamin B2, B3 (Nicotinamid), Vitamin B6 und Biotin. Ein Mangel an diesen Vitalstoffen führt zu vorzeitiger Hautalterung und Bildung von Falten, da die Stoffwechselprozesse, welche zur Bildung von Kollagen wichtig sind, nicht optimal funktionieren.

Ausserdem enthält Dailyyours Premium Kollagen zusätzlich Glucosamin, Chondroitin, Zink, Selen und Bambusextrakt als natürliche Siliziumquelle.

Und wie schmeckt Dailyyours Premium Kollagen?

 Obwohl Dailyyours Premium Kollagen marines Kollagen-Hydrolysat enthält, schmeckt es, im Gegensatz zu den Produkten vieler renommierter Mitbewerber, überhaupt nicht nach Fisch. Sein Geschmack ist fruchtig orangig und Du wirst es jeden Tag gerne trinken.

Dailyyours Premium Kollagen ist von höchster Qualität

Es hat ein molekulares Gewicht von 2000 Da und eine geringe Pulverdichte, was sich in einer exzellenten Löslichkeit widerspiegelt.

Wie lange sollte ich Dailyyours Premium Kollagen einnehmen?

Wir empfehlen eine Einnahme von mindestens 8-12 Wochen. Natürlich kannst Du, wenn es Dir gut tut, Dailyyours Premium Kollagen auch das ganze Jahr jeden Tag einnehmen.

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren:

Hyaluronsäure-Kapseln für die Haut oder OPC-Kapseln mit Vitamin C

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Premium Kollagen – marines Kollagenhydrolysat“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.